Commerce Resources Corp. gibt Einreichung eines geänderten und neu formulierten rechtskräftigen Emissionsprospekts bekannt

June 21, 2016

Nicht zur Verteilung an US-Nachrichtenagenturen oder zur direkten, indirekten vollständigen oder teilweisen Freigabe, Veröffentlichung, Verteilung oder Verbreitung in den USA.

Commerce Resources Corp. (WKN: A0J2Q3; TSX-V: CCE) (das „Unternehmen“ oder „Commerce“) gibt bekannt, dass das Unternehmen einen geänderten und neu formulierten rechtskräftigen Emissionsprospekt bei den Wertpapieraufsichtsbehörden in den kanadischen Provinzen British Columbia, Alberta und Ontario in Verbindung mit einem Emissionsangebot von Einheiten (die „Einheiten“) des Unternehmens zu einem reduzierten Preis von 0,075 CAD pro Einheit eingereicht hat. Dieser Emissionsprospekt ist eine geänderte und neu formulierte Fassung des Emissionsprospekts datiert den 25. Februar 2016. Das Unternehmen erwartet einen Bruttoerlös von mindestens 1 Mio. CAD und maximal bis zu 3 Mio. CAD (das „Emissionsangebot“). Das Emissionsangebot erfolgt unter der Leitung von Secutor Capital Management Corporation (der „Makler“). Die dem Makler gewährte Mehrzuteilungsoption verbleibt, wobei der Makler bis zu weitere 15 % über den Umfang des Emissionsangebots hinaus zu den gleichen Bedingungen und Konditionen verkaufen kann. Diese Option ist zu jeder Zeit nach Abschluss des Emissionsangebots über einen Zeitraum von 30 Tagen ausübbar.

Jede Einheit wird sich aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem Aktienbezugsschein zusammensetzen. Jeder Aktienbezugsschein berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer weiteren Stammaktie von Commerce („Aktie auf Aktienbezugsschein“) zu einem reduzierten Preis von 0,10 CAD pro Aktie auf Aktienbezugsschein zu jeder Zeit vor 16 Uhr 30 (Zeit in Vancouver) an dem Tag, der 24 Monate nach Abschluss des Emissionsangebots liegt.

Das Unternehmen beabsichtigt, die Nettoerlöse des Emissionsangebots zur Weiterentwicklung des Seltenerdelement-Lagerstätte Ashram in Quebec und als allgemeines Arbeitskapital zu verwenden.

Um den reduzierten Preis des Emissionsangebots zu reflektieren, schlossen das Unternehmen und der Makler einen geänderten und neu formulierten Maklervertrag. Mit Ausnahme des geänderten Preises und bestimmter Datumsangaben bleiben die Konditionen des ursprünglichen Maklervertrags unverändert, wonach das Unternehmen zustimmte: (i) dem Makler eine Provision in bar (die „Maklerprovision“) zu zahlen, die 7 % der Bruttoerlöse des Emissionsangebots entspricht sowie eine reduzierte Provision in bar von 2 % für Käufer, falls vorhanden, deren Name auf der Käuferliste des Emissionsangebots erscheint, die dem Makler durch Insider des Unternehmens (die „Liste des Präsidenten“) vorgestellt wurden; und (ii) Aktienbezugsscheine an den Makler auszugeben (ein „Makler-Aktienbezugsschein“), wobei jeder Makler-Aktienbezugsschein den Makler zum Erwerb der Anzahl von Stammaktien der Commerce Resources berechtigt, die 7 % der Anzahl von Einheiten entsprechen, die gemäß des Emissionsangebots verkauft wurden sowie einer reduzierten Anzahl von Makler-Aktienbezugsscheinen, die 2 % der Käufer, falls vorhanden, entspricht, deren Name auf der Liste des Präsidenten erscheint.

Der Abschluss des Emissionsangebots wird am oder um den 30. Juni 2016 erwartet oder an einem anderen Datum, auf das sich das Unternehmen und der Makler einigen könnten, aber auf jeden Fall nicht später als am 180. Tag nach dem 26. Februar 2016. Das Emissionsangebot unterliegt den üblichen Bedingungen und der Genehmigung der Aufsichtsbehörden einschließlich der Genehmigung der TSX Venture Exchange.

Die gemäß des Emissionsangebots angebotenen Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß der geänderten Fassung des United States Securities Act of 1933 (der „1933 Act“) oder etwaiger geltender Wertpapiergesetze einzelner Bundesstaaten der USA registriert. Entsprechend werden diese Wertpapiere keinen Personen innerhalb der USA angeboten oder an sie verkauft werden, außer wenn eine Ausnahme von den Registrierungsbestimmungen des 1933 Act und der geltenden staatlichen Wertpapiergesetze vorliegt.

Diese Pressemitteilung soll weder ein Verkaufsangebot oder Bitte um ein Kaufangebot für irgendeines der hier beschriebenen Wertpapiere sein.

Über Commerce Resources Corp.

Commerce Resources Corp. ist ein Explorations- und Entwicklungsunternehmen mit einem besonderen Fokus auf Lagerstätten seltener Metalle und Seltenerdelement-Lagerstätten. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung seiner Seltenerdelement-Lagerstätte Ashram im Norden Quebecs und der Tantal- und Niob-Lagerstätte Upper Fir in British Columbia, Kanada.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Commerce Resources Corp.

Chris Grove, President & Director

Suite 1450 - 789 West Pender Street

Vancouver, BC, Canada V6C 1H2

Tel. +1 (604) 484-2700

Fax +1 (604) 681-8240

info@commerceresources.com

www.commerceresources.com/


Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


Legal Notice Regarding Forward-Looking Statements

This news release contains “forward-looking statements,” as that term is defined in Section 27A of the United States Securities Act of 1933, as amended, and Section 21E of the United States Securities Exchange Act of 1934, as amended. Statements in this news release which are not purely historical are forward-looking statements and include any statements regarding beliefs, plans, expectations or intentions regarding the future. Such forward-looking statements include, among others, the expectations and/or claims, as applicable.

Forward-looking statements in this news release include current expectations on completion of the Offering, the use of proceeds from the Offering and the expected closing date of the Offering. These forward-looking statements entail various risks and uncertainties that could cause actual results to differ materially from those reflected in these forward-looking statements. Such statements are based on current expectations, are subject to a number of uncertainties and risks, and actual results may differ materially from those contained in such statements. These uncertainties and risks include, but are not limited to, the strength of the Canadian economy; the price of tantalum and niobium and rare earth elements; operational, funding, and liquidity risks; the degree to which mineral resource estimates are reflective of actual mineral resources; the degree to which factors which would make a mineral deposit commercially viable are present; and the risks and hazards associated with exploration or development programs. Risks and uncertainties about the Company’s business are more fully discussed in the Company’s disclosure materials, including its annual information form and MD&A, filed with the securities regulatory authorities in Canada and available at www.sedar.com and readers are urged to read these materials. The Company assumes no obligation to update any forward-looking statement or to update the reasons why actual results could differ from such statements unless required by law.