Commerce Resources Corp. klärt und berichtigt Offenlegung

January 13, 2015

Commerce Resources Corp. (WKN: A0J2Q3; TSX-V: CCE) (das “Unternehmen” oder “Commerce”).

Als Folge einer Prüfung durch die British Columbia Securities Commission (Wertpapieraufsichtsbehörde der kanadischen Provinz British Columbia) veröffentlichen wir folgende Pressemitteilung, um unsere Offenlegung klarzustellen.

In den Pressemitteilungen und Präsentationen des Unternehmens haben wir auf das Preliminary Economic Assessment (PEA, vorläufiges Wirtschaftlichkeitsgutachten) auf unserer Liegenschaft Blue River (Stichtag 29. September 2011) und auf unsere Liegenschaft Ashram (eingereicht am 5. Juli 2012) sowie auf zwei technische Berichte über Ressourcenaktualisierungen für die Liegenschaft Blue River (eingereicht am 9. Juli 2012 und 17. Juli 2013) verwiesen. Unsere Pressemitteilungen und Unternehmenspräsentationen haben nicht deutlich genug offengelegt, dass das vorläufige Wirtschaftlichkeitsgutachten von vorläufiger Art ist und geschlussfolgerte Mineralressourcen einschließt, die geologisch als zu spekulativ betrachtet werden, um an ihnen wirtschaftliche Überlegungen durchzuführen, die es ermöglichen könnten, sie als Mineralvorräte zu klassifizieren. Es gibt ebenfalls keine Gewissheit, dass das vorläufige Wirtschaftlichkeitsgutachten realisiert wird.

Alle die seit September 2013 vom Unternehmen herausgegebenen Pressemitteilungen, die sich auf das PEA für die Projekte des Unternehmens beziehen, sollten unter Einbeziehung obiger Warnhinweise gelesen werden. Das Unternehmen beabsichtigt, diese Warnhinweise in alle zukünftige Pressemitteilungen, die auf dem PEA basieren, einzuschließen.

Ferner wurde das vorläufige Wirtschaftlichkeitsgutachten für die Liegenschaft Ashram jetzt ergänzt, um das Einverständnis der gemäß NI 43-101 qualifizierten Personen einzuschließen. Auch wurden die wichtigen durch NI 43-101 vorgeschriebenen Warnhinweise hinzugefügt. Dieses ergänzte PEA ist jetzt bei SEDAR abrufbar.

Das Unternehmen hat in einer sich früher auf seiner Webseite befindlichen Unternehmenspräsentation irrtümlich eine Zunahme des Netto-Kapitalwerts des Projekts Blue River gegenüber dem Basisfall angegeben, der im technischen Bericht der PEA bekannt gegeben wurde und eine verbesserte Metallurgie anführt. Das Unternehmen widerruft unmissverständlich diese fehlerhafte Information und bestätigt, dass der am 17. Juli 2013 eingereichte technische Bericht aktuell ist, und hat die fehlerhafte Information von seiner Webseite entfernt. Das Unternehmen hat kein aktualisiertes PEA mit besseren Ergebnissen erhalten.

Offenlegung gemäß NI 43-101
Frau Jenna Hardy, M.Sc., P.Geo., eine gemäß National Instrument 43-101 qualifizierte Person hat die Offenlegung der technischen Information in dieser Pressemitteilung gelesen und genehmigt.

Über Commerce Resources Corp.
Commerce Resources Corp. ist ein Explorations- und Entwicklungsunternehmen mit einem besonderen Fokus auf Lagerstätten seltener Metalle und Seltenerdelement-Lagerstätten. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung seiner Seltenerdelement-Lagerstätte Ashram in Quebec und der Tantal- und Niob-Lagerstätte Upper Fir in British Columbia, Kanada.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Unternehmenswebseite unter http://www.commerceresources.com oder kontaktieren Sie die Investor Relations-Abteilung unter info@commerceresources.com.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
COMMERCE RESOURCES CORP.

“Chris Grove”
Chris Grove
President
Tel: 604.484.2700


Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

Neither TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in the policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release.