Vorläufiges Wirtschaftlichkeitsgutachten über Lagerstätte Ashram veröffentlicht

July 05, 2012

Commerce Resources Corp. (WKN: A0J2Q3; TSX-V: CCE; OTCQX: CMRZF) gibt in Ergänzung zur Pressemitteilung vom 24. Mai 2012 bekannt, dass das Unternehmen das vorläufige Wirtschaftslichkeitsgutachten (Preliminary Economic Assessment, PEA) über die Lagerstätte Ashram vom 5. Juli 2012 auf SEDAR (www.sedar.com) eingereicht hat. Das Gutachten entspricht der Rechtsvorschrift NI 43-101. Das Dokument steht ebenfalls zum Download von der Website der Unternehmenswww.commerceresources.com zur Verfügung.

Die nachfolgend genannten qualifizierten Personen im Sinne von NI 43-101 für das PEA sind Angestellte von SGS Geostat aus Montreal (Blainville): Gaston Gagnon, Leitender Bergbau-Ingenieur und Gilbert Rousseau, Leitender Metallurgie-Ingenieur. Die Ergebnisse des PEA deuten darauf hin, dass die Lagerstätte als Tagebaugrube wirtschaftlich ausgebeutet werden kann. Es werden im PEA Empfehlungen für weitere Arbeiten für die vorläufige und endgültige Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeits-Untersuchung (Feasibility Study) gegeben. Die Eldor-Liegenschaft befindet sich im Trogtal Labrador, im Nordosten von der kanadischen Provinz Quebec, ca. 130 km südlich der Gemeinde Kuujjuaq.

Über Commerce Resources Corp.

Commerce Resources Corp. konzentriert sich auf die Steigerung des Unternehmenswertes durch die Entdeckung und Entwicklung von Seltenmetall- und Seltenerdelement-Lagerstätten in Kanada. Commerces Hauptprojekte sind das Tantal-Niob-Projekt Blue River in British Columbia und das Seltenerdelementprojekt Eldor in Nord-Quebec.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Unternehmenswebseite unter www.commerceresources.de oder kontaktieren Sie die Investor Relations-Abteilung unter +1.604.484.2700 oder info@commerceresources.com.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Commerce Resources Corp.
David Hodge, President & Director
Suite 1450 - 789 West Pender Street
Vancouver, BC, Canada V6C 1H2
Tel. +1 (604) 484-2700
Fax +1 (604) 681-8240
http://www.commerceresources.com/

AXINO AG
investor & media relations
Königstraße 26
70173 Stuttgart
Germany
Tel. +49 (711) 253592-30
Fax +49 (711) 253592-33
www.axino.de

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.